Pointless Act

Pointless Act

Eine Antwort auf die Schnelligkeit unserer Zeit
In einer Zeit wo die Schnelligkeit regiert, besinnt sich die Grafikerin und Künstlerin Trix Barmettler auf das Entdecken der Langsamkeit. Mit über 5000 runden, schwarzen Selbstkleber, entstehen über Stunden und Tage komplexe, 3-dimensional wirkende Gebilde, die Entschlossenheit und Dezenz vereinen. Geradezu antizyklisch antworten diese auf die Werbewirksamkeit der Grafik und gelangen dank entschiedener Kooperation mit der Zeit, durch Einfalt zur Vielfalt.

Responding to the Velocity of our Times
In an age where velocity rules, the graphic designer Trix Barmettler turns to discovering slowness. Using more than 5’000 round, black stickers, working over a period of hours and days she creates complex three-dimensional shapes that unify determination and discreetness. Because of their anti-cyclical nature these respond to the enticing appeal of graphic design and due to decisive cooperation with time achieve diversity through simplicity.

Installation: Orbital Garden, Bern
Sound: Electric/Bassclarinette by Don Li
Video: Mich Gerber

using allyou.net