'pointless path' abgeleitet von 'pointless act'
Workshop des Studiengangs 'Kommunikationsdesign' an der Staatliche Akademie der Bildenden Künste Stuttgart

Aufgabe und Prozess der Bildfindung ist, klare Vorgaben und Unvorhergesehenes zu vereinen. Klare Strukturen wie, Zweck einer Aufgabe, Medium, Material und Aussage geben die eigentliche Basis vor. Die Umsetzung der Ideen können spontan, oder auch nach einem gewählten, exakten Plan passieren. Hier geht es darum, nicht eine klare, absehbare 1:1 Umsetzung zu leisten, sondern das Wachstum und das Herantasten zu prüfen, sowie den Forschergeist zu wecken.
Wie bei allen abstrahierenden, herkömmlichen Umsetzungstechniken, sei es Holzdruck, Frottage, Collage etc., erhält auch bei der Arbeit mit Klebe-Punkten, jede Form einen Abstraktionswert. Klare Figuren erlangen ein künstlerisches, frei interpretierbares Erscheinungsbild. Der Informationsgehalt basiert auf Abstraktion und durch die Technik des Klebens, impliziert es zusätzlich einen spielerischen Umgang mit der Zeit. 
Das Ziel der Aufgabe besteht darin, in Form einer Bild-Komposition einen 'Mindmap' (Gedankenlandkarte) zu gestalten, der Fehler zulässt und eine vielseitige Herangehensweisen veranschaulicht. Entlang eines selbst gewählten Themas, entwickeln sich einzelne Punkte zu Bildern, Fragmenten, Buchstaben, Formen, Muster, Zeichen oder Piktogrammen, die sich wie Äste verbreiten und erst dann enden, wenn der Gestalter dies beschliesst. Die Formen können assoziativ, überlagernd, mit andern vernetzt oder autonom, statisch sein. 
Schliesslich entsteht ein kollektives Werk durch Individualität, Interaktion, Verhandlung und der Inanspruchnahme des Vorhandenen oder dem Vertrauen in die eigene Methode.

Die Grundlagen der visuellen Darstellung des Themas können sein:
- Tagesplan/Tagebuch Eintrag
- Fahrplan/Weg
- Rezeptur
- Geschichte Erzählung / historisches / kunstgeschichtliches
- Formeln
- Pläne
Werkzeuge/Mittel:
- runde Selbstkleber, schwarz, grau, blau, gelb, leuchtrot
- Lineal, Zirkel, Bleistift 

gesponsert von: Herma GmbH, Filderstadt, Deutschland